Zuhause » Vertrauen » DER AUFTRAG VON TAUHID UND DAS VERBOT VON SHIRIK

DER AUFTRAG VON TAUHID UND DAS VERBOT VON SHIRIK

DER AUFTRAG VON TAUHID UND DAS VERBOT VON SHIRIK

Kurze Erklärungsreihe des Buches Tawhid (4)

 

بِسْمِ اللَّهِ الرَّحْمَنِ الرَّحِيمِ

Gott 'Azza wa jalla sagte,

وَاعْبُدُوا اللَّهَ وَلَا تُشْرِكُوا بِهِ شَيْئًا

Und bete Allah an, und verbinde nichts mit Ihm…(QS. An-Nisa : 36)

GLOBALE VERSE BEDEUTUNG

Allah, Ehre sei ihm, befiehlt- Seine Diener verehrten ihn allein, ohne Partner, und untersagten ihnen den Polytheismus und spezifizierten keine Art der Anbetung, weder Flehen noch Gebet oder irgendetwas anderes, so dass die Angelegenheit alle Arten der Anbetung durchdrang und keine Art von Polytheismus betraf, so dass das Verbot alle Arten des Polytheismus überwiegen würde.

Gott subhanahu wa ta’ala Seinen Dienern befehlen, Ihn allein anzubeten, Es gibt keinen Verbündeten für Ihn, und Allah tabaroka wa ta'ala verbietet ihnen, sich zu entziehen.

Und Allah subhanahu wa ta’ala ist nicht auf eine Art der Anbetung spezialisiert, kein Gebet, Gebet oder andere als beides, so dass das Gebot der Anbetung nur für Ihn alle Formen der Anbetung umfasst. Und Allah ist nicht auf eine Art von Scheu spezialisiert, so dass das Verbot des Scheuens alle Formen des Scheuens umfasst.

BEZIEHUNG ZWISCHEN VERSE UND GESPRÄCHEM KAPITEL

Es begann mit dem Gebot des Monotheismus und dem Verbot des Polytheismus, wobei die Interpretation des Monotheismus darin besteht, dass es nur die Anbetung Gottes und die Aufgabe des Polytheismus ist.

Dieser Vers beginnt mit dem Befehl des Monotheismus und dem Verbot des Scheuens, dann ist in diesem Vers tafsir tauhid enthalten, das heißt, Allah allein anzubeten und die Sünde des Scheuens aufzugeben.

EINIGE LEKTIONEN AUS DEN VERSE

١- Die Notwendigkeit, Gottes Anbetung hervorzuheben, weil Gott dies zuerst befohlen hat, damit er die sicherste Pflicht hat

1. Die Verpflichtung, Gott im Gottesdienst zu betonen, weil Allah es das erste Mal befohlen hat, dann ist der Monotheismus die am meisten betonte Verpflichtung.

٢- Verbot des Polytheismus, weil Gott es verboten hat, ist es das strengste Verbot

2. Es verbietet sich zu entziehen, weil Allah es verbietet (das erste Mal), dann ist shirk das gefährlichste seiner Verbote.

٣- Die Vermeidung des Polytheismus ist eine Voraussetzung für die Gültigkeit der Anbetung, da Gott den Befehl zur Anbetung mit dem Verbot des Polytheismus vorgeschrieben hat

3. Das Vermeiden von Scheu ist eine gültige Bedingung für die Anbetung, weil Allah das Gebot der Anbetung erwähnte, gefolgt vom Verbot des Scheuens.

٤- Polytheismus ist verboten, ein paar oder viele, große und kleine, weil das Wort „Scheuen“ im Kontext des Verbots verwerflich ist.

4. Dieser Scheu ist Haram, wenig oder viel, groß oder klein, weil das Wort (etwas) 'Alles was auch immer’ ist das Wort „Nakirah’ im Rahmen des Verbots, dann umfasst die Bedeutung alles.

Dass es niemandem erlaubt ist, sich in seiner Anbetung mit Gott zu verbinden, weder einem König noch einem Propheten, noch einem gerechten Heiligen oder einem Götzen. Weil das Wort (etwas) Allgemeines

5. Dieser sollte niemanden in die Anbetung Allahs einbeziehen, kein Engel, Nabi, Wächter oder Statue, weil das Wort (etwas) 'Alles was auch immer’ allgemeine Bedeutung.

[Zusammengefasst aus Kitab Al-Mulakhkhas fi Syarhi Kitab At-Tauhid von Asy-Syaikh Prof.. DR. Shalih Al-Fauzan Hafizhahullah]

Und Gott ist der Stifter des Erfolgs, und möge Gottes Gebet und Friede auf unserem Propheten Muhammad, seiner Familie und seinen Gefährten liegen

Ustadz Sofyan Chalid Ruray

__⁣⁣_⁣ _______________________________________________

Multaqa Duat Indonesia - MDI

( Da'i Salafy Da'wah Predigtforum, Ahlu Sunnah wal Jama'ah Se-Indonesien )

🌏 Netz: https://multaqaduat.com
📹 Youtube: http://bit.ly/multaqaduat
📺 Instagram: http://bit.ly/igmultaqaduat
📠 Telegramm: https://t.me/multaqaduat
🎙️ Twitter: http://bit.ly/twittermultaqaduat
📱 Facebook: https://web.facebook.com/multaqa2020
📱 Facebook: https://web.facebook.com/groups/384944829178650
✉️ Email : TeamMediaMDI2020@gmail.com
☎️ Admin MDI: wa.me/6282297975253⁣⁣

Hoffentlich istiqamah und hoffentlich wird dieses Programm Hasanats Tür sein, Barokah und Jariyah für uns alle. Amiiin

Jazakallah khair ala TA’AWUN

📦 Infaq-Spende für das Cadreization-Programm, Da'i Pedalaman, Menschheit, Predigt, Medien:

🔹 Bank Mandiri Syariah, Kein Rek 711-615-0578 (Bankleitzahl: 451), Zugunsten von: Multaqa Du’at

Bestätigen Sie die Übertragung per WhatsApp / SMS mit Format:

Nama_Alamat_Nominal_Kaderisasi Da'i

Beispiel:

Ahmad_Medan_Rp. 2.000.000_ Da'i Kader

An Nummer senden:

📱 082297975253

Absatz. Amrullah Akadhinta (MDI Schatzmeister)

User-Bewertung: Sei der Erste !

Über Abu Syifa

Überprüfen Sie auch

Das Gewicht des Teufels stürzt die Leute von Alim, die Halim sind

Perlen mit Ratschlägen von Salaf-Gelehrten. Es besteht kein Zweifel an den Prioritäten sachkundiger Personen. Allah mengangkat

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *